Schotterreigen

Schotterreigen

Standort:

Sonnig bis trocken

Licht:

Sonnig

Anwendungsgebiete:

Vollsonnige Standorte auf trockenen bis mäßig trockenen Böden mit mineralischem Anteil sind für diese Mischung ideal. Bindige Böden bei Bedarf mit Kies oder Splitt abmagern. Schotterreigen entfalten seine Wirkung aufgrund der Vielzahl an Arten besonders ab mittelgroßen oder großen Flächen und ist somit für Kreisverkehre, öffentliche (Rand-) Flächen und als Straßenbegleitgrün geeignet. 

Pflege:

Selektiver Rückschnitt im Spätwinter vor Austrieb der Zwiebeln, Halbsträucher nur einkürzen. Ein Rückschnitt nach der Blüte fördert bei Calamintha, Nepeta und Origanum einen zweiten Flor. Empfehlenswert sind 2-3 Jätgänge im Jahr, im ersten Jahr empfehlen wir 3-5 Jätgänge.

Blühkalender:

In der Tabelle ist die benötigte Pflanzenzahl für 10 m² eingetragen. Bei dem Foto handelt es sich lediglich um einen Auszug. Um die gesamte Mischung zu sehen, bitte die Excel-Datei herunterladen. 

Ihre Anfrage

Größe der Pflanzfläche in m²
Bitte Firmenadresse eingeben*
Bitte E-Mailaddress eingeben*
Bitte Telefonnummer eingeben

Lieferort:

PLZ
Ort

Ihre Nachricht an uns:

Betreff
Was ist die Summe aus 6 und 3?
Copyright 2024 Stauden Ring GmbH